Es gibt viele Ursachen für Lampenfieber und viele Störfaktoren, die einem souveränem Auftritt im Weg stehen können. Sie zu erkennen ist der erste Schritt.
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: